Want something to bake?

Zitronenmuffins mal zitronig!

Heyho, also wie man weiß, ich esse ja sehr gerne sauer und auf Zitrone steh‘ ich so oder so. Ich freue mich dann natürlich auch, wenn man Gebäck hat, dass auch wirklich nach Zitrone schmeckt. Ich hab‘ bisher immer nur Sachen gehabt, die dann nicht nach Zitrone geschmeckt haben. Das heutige Rezept scheint vielversprechend. Ich […]

Continue Reading

Let's cook!

Das Traditionsgericht Borschtsch

Heyho liebe Leser, ich weiß nicht wie meine Mutter darauf gekommen ist, ich glaube sie hat es in einer Apothekenzeitung gefunden und na ja, nun machen wir mal das Ost- und Mitteleuropäische Gericht Borschtsch. Die Hauptzutat ist dabei rote Bete, was in Russland ja auch sehr beliebt ist. Sie ist ja auch gesund. Jedenfalls ist […]

Continue Reading

Let's cook!

Ein Ofengemüse für alle Fälle

Heyho liebe Kürbisliebhaber, heute musste es mal was sein was schnell geht, mit Dingen die wir noch hatten. Es gab also den Rest Spießbraten, Salat und das Ofengemüse hab‘ ich noch dazu gemacht. Die Zubereitung des Spießbratens findet ihr hier. Nun gehen wir also an das Ofengemüse, was wirklich total einfach geht und zu allem dazu […]

Continue Reading

Let's cook!

Ein unscheinbares Pflaumen-Zwiebel Chutney

Heyho, da ja gerade Pflaumenzeit ist bzw. war, sie ist ja nun leider langsam zu ende, muss ich ja nun nochmal was dazu bloggen. Hier nun also ein Pflaumen-Zwiebel Chutney, welches total unscheinbar ist, es aber richtig in sich hat. Ich steh‘ richtig auf das Zeug! Was man dafür braucht ist auch nicht viel. 1 […]

Continue Reading

Want something to bake?

Ein riesen Reiheweck mit Namen „Fluff“

Hey meine Hefefreunde, ich persönlich habe es lange nicht gegessen und ich bin kein riesen großer Hefeteig-Fan, weswegen mir dass das letzte Mal nicht geschmeckt hat. Aber ich denke mittlerweile schmeckt es mir, mein Geschmack hat ja irgendwie einen Wandel durchgemacht. Eine Schwester von mir liebt dieses Gebäck sehr stark, weswegen meine Mutter das mal […]

Continue Reading

Let's cook!

Einmal Balkanküche bitte! Cevapcici & roter Reis

Heyho liebe Freunde, die Überschrift verrät nicht viel, ich weiß. Wir machen also etwas aus der breit gefächerten Balkanküche, nämlich Cevapcici mit rotem Reis. Wir lieben alle diesen roten Reis und haben den in der Saison schon einmal selber gemacht und fanden es sehr sehr gut. Aber nur roter Reis reicht ja nicht, also wieso […]

Continue Reading

Want something to bake?

Baguette wie in Frankreich

Heyho meine Freunde des Brotes, also wirklich ganz im Ernst, wer mag sowas nicht? Ein schönes frisches, leckeres Baguette, das gerade aus dem Backofen kommt. Haaach…*schwelg* Wir machen nun bald zweimal Käsefondue, deswegen brauchen wir etwas Baguette und dort bietet es sich doch total an Baguette selbst zu machen. Wir haben zwei unterschiedliche, sehr sehr […]

Continue Reading

Addicted to food

Eine kleines bisschen Krabbencocktail

Heyho liebe Menschen dort draußen, viele mögen es, viele nicht. Ich ess‘ es mal ganz gerne. Krabbencocktail, heute ohne Krabben, dafür mit Garnelen, weil sie sind einfach größer. Es gibt das bei uns sehr selten, nun ist mal eine besondere Zeit, also kann man das mal machen. Das Rezept ist dabei aus dem alten Back- […]

Continue Reading

Addicted to food

Mayonnaise für faule

Hey liebe Leser, jeder kennt sie und viele essen sie. Ich liebe meine Mayonnaise, Ketchup bekommst du nicht wirlich in mich rein, außer wenn es der von Heinz ist. Normalerweise findet auch jeder das es total schwer ist Mayo selbst zu machen, weil es wahrscheinlich schwierig ist Öl reinzukippen und zu rühren oder vielleicht haben […]

Continue Reading